Monat: Oktober 2016

Happy Birthday, kleines Rotwild!

Hallo mein kleines Rotwild. Alles Gute zum Geburtstag. Nun sind wir schon ein Jahr zusammen und dass ist länger, als es deine Vorgänger mit mir ausgehalten haben. Die meisten von ihnen zerbrachen unter der Last meiner Anforderung, nur du hast bisher standgehalten. Das freut mich sehr, denn ich habe dich mittlerweile ein klein bisschen lieb gewonnen und möchte dich nur ungern wieder hergeben. Und denkt man an all die coolen Dinge die wir im vergangenen Jahr erlebt haben. Da war ne ganze Menge lustiges dabei.

Erzähl mir mehr!

Persönlicher Jahresrekord mit Hindernissen

Donnerstag sollte es endlich soweit sein. Ich würde meine persönliche Jahresbestmarke von 4320 km einstellen. Dieser Wert spiegelt meine letztjährige Fahrleistung wieder und ich wollte ihn dieses Jahr unbedingt überbieten. Nach dem Frühstück machte ich mich also auf alltäglichen Weg zur Arbeit. Das Wetter war heute nicht so auf meiner Seite aber das konnte mich bisher ja noch nie so richtig aufhalten. Dazu kommt, dass es ja Herbst ist und da will man ja nicht über das Wetter mosern. Jetzt also nichts wie los, die persönliche Bestmarke knacken. Oder auch nicht?

Erzähl mir mehr!

Rotwild mit Hörnchen – GS2-L

Ich habe das Problem schon eine ganze Weile. Taube Hände, wenn ich bike. Sehr nervig, besonders auf längeren Touren. Oder wenn ich einen Berg hinauf  fahre. Erst kitzelt es in den Fingern, dann ist die Hand taub. Besonders doof, wenn man danach die Bremse benötigt, denn ohne ein richtiges Gefühl in den Fingern ist die Sache mit dem Bremspunkt auch immer anstrengend. Also habe ich heute etwas Geld in die Hand genommen und meine abgerockten Griffe gegen etwas neues getauscht. Ergon GS2-L Griffe mit Hörnchen. Shitstorm in 3, 2, 1…

Erzähl mir mehr!