Monat: Mai 2015

Es kommt Licht ins Dunkel

Um das Rad meiner Frau wenigstens ein klein wenig straßensicher zu machen, brauchte sie eine Lampe am Rad. Bei Fahrrad XXL in Bochum wurde sie fündig und entschied sich spontan für ein LS 350/710 Kombiset vom deutschen Hersteller Trelock. Der Preis ging mit rund 30 € auch in Ordnung und das Set hat sogar eine Straßenzulassung in Deutschland. Was will man also mehr?

Weiterlesen

Der Anfänger, die Halde Hoheward und eine Helmkamera

 

Selten ist es mir so schwer gefallen einen Artikel zu schreiben wie bei diesem hier. Ich weiß zwar schon genau was ich sagen will, aber mir fehlen die Worte. Es geht um ein Video aus dem Jahr 2014. Damals hatte ich die glorreiche Idee, meine ActionCam an meinem Helm zu befestigen und eine Tour auf die Halde Hoheward zu machen. Dann wollte ich ein cooles Video machen, wie ich die Halde in einem Affenzahn wieder herunter komme. Damals hatte ich nur leider noch weniger Ahnung von der Materie als heute und so sieht das Video dann auch aus. Aber schau selbst, denn so macht man es nicht wirklich…

Weiterlesen

4 Vögel in 3 Tagen

Wenn es kommt, kommt es richtig. Dienstag, auf dem Weg zur Arbeit war noch alles ok. Im Büro drehe ich mich dann zu meinem Bike um, damit ich ihm einen verliebten Blick zuwerfen kann und was sehe ich? Ein Plattfuß. Das steht dem Alu-Esel ja überhaupt nicht gut. Und dann auch noch vorne? Wie ungewöhnlich. Aber wir sind da ja flexibel und eigentlich vorbereitet, wenn das Rad nicht neu gewesen wäre…

Weiterlesen

Enthält Spuren von Singletrail und Downhill

 

Jetzt auch noch Youtube. Ich habe ja erzählt, dass ich mir einen Kanal eingerichtet habe (welchen Du natürlich unbedingt abonnieren solltest). Hier möchte in Zukunft das ein oder andere Video veröffentlichen und fange heute damit an. Zum Einstand habe ich ein 15 Minütiges Video von meinem Ausflug auf die Halde Hoheward zusammengeschnitten. Nicht perfekt, aber man kann sich sicherlich ein Bild von der Umgebung machen. Darum geht’s mir in erster Linie.

Weiterlesen