Monat: August 2015

100 % Gefühlsecht

 

Ich möchte das nahende Ende des Sommers zum Anlass nehmen und mal über Gefühle sprechen. Gefühle und Wetter. Gefühle, Wetter und biken. Ich bin mittlerweile ein Alltagsradler und schlechtes Wetter gibt es für mich ja eigentlich nicht. Es gibt nur schlechte Kleidung. Aber wie jeder normale Mensch auch, radle ich lieber bei gutem als bei schlechtem Wetter. Doch wenn es regnet, sind Gefühle im Spiel. So auch am Dienstag.

Erzähl mir mehr!

Von Halde zu Halde – Hoheward und Hoppenbruch

 

Manchmal braucht es das Internet um einen Nachbarn kennenzulernen. So geschehen bei Mike, einem Fan meiner meinMTB Facebook Seite und interessiertem Mountainbiker direkt aus meiner Nachbarschaft. Da unsere Haustüren nur ein paar Hundert Meter trennen, haben wir zwangsläufig die gleichen Trails zur Verfügung. Der Unterschied ist nur, dass Mike schon ein paar Jahre länger fährt als ich. Also entschieden wir uns spontan, die Halden Hoheward und Hoppenbruch zu befahren. Mike kannte den Weg.

Erzähl mir mehr!

Der Anfänger auf der Halde Hoppenbruch

 

Sie haben gesagt, ich soll hier biken. Sie haben gesagt, hier ist es cool, sie haben gesagt, hier ist es nicht so schwierig. Gemeint ist der Abenteuerspielplatz auf der Halde Hoppenbruch in Herten. Die kleine Schwester der Halde Hoheward, auf der ich mich sonst immer austobe. Heute habe ich es endlich mal geschafft, die Halde zu besuchen und die Mountainbike Strecke zu testen. Oder sie hat mich getestet. Kann man sehen wie man will. Gefilmt habe ich auch wieder.

Erzähl mir mehr!