Schlagwort: mountainbike

FRC Mittwochstour #4

Es wird Zeit, sich mal der FRC Mittwochrunde zu widmen. Heute habe ich ein neues Video veröffentlicht, indem es um die Nummer #4 eben dieser Tour geht. Gefahren sind wir sie bereits am 24.07.2019 und es ging wieder über die Halde Hoheward. Diesmal ist die Tour sehr kurz ausgefallen. Warum und was wir dennoch geschafft haben, erfährst Du in diesem Artikel.

Erzähl mir mehr!

So schön kann die Dunkelheit sein

Der Winter ist dunkel. Dunkel, nass und kalt. Aber manchmal eben auch wolkenlos und schön. Und wenn man dann täglich unterwegs ist, ergeben sich gelegentlich Situationen, die einen für die ganzen unschönen Tage entschädigen. Wenn man dann noch eine akzeptable Kamera und ein Stativ bei sich hat, dann kann man wohl von Glück sprechen. Denn dann entstehen Fotos, die ein Gefühl transportieren können. Um das Erlebnis perfekt zu machen, muss man sich in die jeweilige Situation versetzten können. Bilder transportieren nur einen Blick auf die Welt, den Blick des Fotografen. Musik liefert dazu ein passendes Gefühl. Zusammen ergibt das dann eine Komposition, die einen fühlen lässt, warum es sich lohnt, auch im Winter mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. In diesem Beitrag möchte ich Dir ein paar Bilder und Situationen näherbringen. Lass Dich verzaubern.

Erzähl mir mehr!

Winterfrust nutzen – DKMS unterstützen! Update – 21.11.2018

Im Winter 2017 / 18 habe ich häufig geflucht. Denn immer, wenn ich mit dem Rad zur Arbeit oder wieder nach Hause gefahren bin, fahre ich über die unbeleuchtete Erzbahntrasse. Die wird auch gerne von Spaziergängern, Joggern oder Hundebesitzern genutzt, was natürlich völlig okay ist. Aber häufig denkt der ein oder andere nicht mit und läuft mit schwarzer Jacke und schwarzer Hose durch die Gegend. Wenn dann noch ein unbeleuchteter Hund ins Spiel kommt, wird es spannend. Oft habe ich mich schon darüber aufgeregt, aber in diesem Jahr möchte ich diesen Unmut für etwas Gutes nutzen. Und Du kannst auch helfen!

Erzähl mir mehr!